1_IMG_5812 (Klein).JPG

37. Session: beim Heimatfest in Erkner, tanzte die damals noch "Bambinos" genannte Gruppe, zu "Unter dem Meer" aus Arielle.

2_IMG_5845 (Klein).JPG

In der 38. Session tanzten sich kleine Cowgirls und Indianer zu "We are one people" in die Herzen der Zuschauer.

1_IMG_1307.jpg

39. Session: Bei der Inthronisierung, zeigten die "Spreespatzen" ihre tollen Kostüme zu "Aramsamsam".

Die SpreeSpatzen

Die Spree Spatzen sind unsere jüngsten Tänzer und der ganze Stolz des Vereins. Sie sind zwischen vier und sieben Jahre alt und werden von ihren Trainerinnen Maike und Catrin spielerisch an die Grundschritte des Gardetanzes heran geführt.

Die Spree Spatzen trainieren jeden Freitag für eine Stunde im Spiegelsaal im Sportzentrum in Erkner. Im Training lernen sie nicht nur die Grundschritte des Gardetanzes wie Winkel und Battements, sondern auch was Teamfähigkeit bedeutet. Dabei wird auf jeden einzelnen individuell eingegangen. So entstehen schnell kleine Fortschritte, die jeden Spree Spatz motivieren weiter mit viel Spaß und Freude zu üben.

Jedes Jahr üben wir einen neuen Showtanz ein, passend zum Motto. Aber auch Tänze, die zur Erwärmung getanzt werden, werden zu öffentlichen Auftritten aufgeführt und laden zum Mittanzen ein.

Spreespatzen 2019

Training: Freitags im Sportzentrum Ernker von 17.00 - 18.00 Uhr.

Trainerinnen: Catrin, Angelika, Maike und Leony

Hast du Interesse?

Dann schau´doch mal vorbei!!

 

Präsident: Christoph Albert
Postfach 1104 - 15567 Woltersdorf
Telefon: 03362 - 27 026
Fax: 03362 - 27 780
E-Mail: info@ewg-alaaf.de